ARBEITSBEREICH II: QUALITÄTSENTWICKLUNG IN KINDERTAGESEINRICHTUNGEN

Die Bedeutung der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung und deren Qualität sind in den Fokus von Gesellschaft, Wissenschaft und Politik gerückt. In Baden-Württemberg werden vielfältige Maßnahmen ergriffen, um die Elementarbildung quantitativ und qualitativ nachhaltig zu sichern und weiterzuentwickeln. Zentrales Ziel ist hierbei, allen Kindern gute Bildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, Chancengleichheit und gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Insbesondere Träger und Leitungen tragen eine hohe Eigenverantwortung in Bezug auf Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung im frühkindlichen Bereich. Die Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung kann gelingen, wenn diese Aufgabe als kontinuierliches und gemeinschaftliches Anliegen verstanden wird.

Im BildungsForum bieten wir Ihnen verschiedene Bildungsangebote, Fort- und Weiterbildungen zu einzelnen pädagogischen Themen, Vortragsreihen und Forumsgespräche. Seit Februar 2021 gibt es mit „ForumAmPuls“ eine digitale Vortragsreihe zu aktuellen Themen des frühkindlichen Bereichs.

Zum Thema Fachberatung finden Sie alle Information unter BaWü Landesnetzwerk Fachberatung. In unserer interaktiven Landkarte finden Sie beispielsweise Informationen zu Fachberatungen, ihrem Aufgabenspektrum und einzelne Portraits der Fachberater*innen in Baden-Württemberg. 

Unter Sprache stehen praxisrelevante Informationen, kurze Fachbeiträge rund um das Thema Sprache für pädagogische Fachkräfte, Träger und Familien zur Verfügung. 

Im Rahmen von Good Practice sammeln wir Ihre gelungenen Praxisbeispiele für erfolgreich umgesetzte Projekte, Ansätze und Konzepte. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir die Good Practice Schätze heben und allen Interessierten zugänglich machen! 

 

Bildungsforum

Mehr

BaWü Landesnetzwerk
Fachberatung

Mehr

Sprache

Mehr

Good Practice

Mehr